Auflagen COVID-19 ab 12. Dezember 2020

Zurück

Liebe Mitglieder,

Das erfreuliche zuerst:  Kickboxing Schule Zürich bleibt weiterhin offen und alle Trainings finden statt.

Gemäss den neusten Informationen des BAG gelten ab sofort folgende Regeln:

Training mit angepasstem und neue Trainingszeiten und Auflagen.

Durch die neuen Vorgaben des Bundes haben wir unseren Stundenplan angepasst. (Gültig bis 24. Dezember 2020)

Neue Öffnungs- und Trainingszeiten beachten

Jugend unter 16 Jahren dürfen in grösseren Gruppen trainieren.

Neu gibt es für Erwachsene Ü16 keine Gruppentrainings mehr, sondern sind Einzeltrainings für maximal 15 Person.  Jede/r Mitglieder/in trainiert an seinem/ihrem persönlichen Programm und erhält individuelle Instruktionen durch den anwesenden Trainer. (Unser Trainingsraum (Dojo) ist über 260 m2 Mattenfläche)

Der Maskenpflicht, wir bitten Euch weiterhin bei betreten Kickboxing Schule eine Maske aufzusetzen.

Solltest Du Dich unwohl fühlen, Krank sein, Kontakt mit einer infizierten Person gehabt oder aus einem Corona-Hotspot Gebiet kommen, bleib bitte zu Hause!

Wir hoffen, dass sich die Lage bald wieder verbessert und wir wieder zur Normalität zurückkehren können, bis dahin danken wir herzliche für Eure Unterstützung und Euer Durchhaltevermögen.

Für allfällige Fragen stehen wir Euch jederzeit zur Verfügung.

Kickboxing Schule Zürich